Trinationale Tagung der DGSA, OGSA, SGSA

Trinationale Tagung der DGSA, OGSA und SGSA „Europäische Gesellschaft(en) zwischen Kohäsion und Spaltung“ am 23/24.4.2021. Vorkonferenz 22/23.4.2021.

Die ursprünglich für April 2020 in Landshut geplante Tagung findet online statt. Es ist gelungen, dass Programm fast vollständig aufrechtzuerhalten und in digitale Formate zu überführen. Zusätzlich wird es eine Abschlussdiskussion geben, die die Auswirkungen der Pandemie thematisieren wird.

Eine Anmeldung zur Tagung ist seit dem 15.1.2021 unter https://www.conftool.org/landshut2020/ möglich. Das vollständige Programm und weitere Informationen unter der nur vom Namen veralteten Webseite www.landshut2020.com. 

Wegen des organisatorischen Aufwands können Gruppenanmeldungen für die Trinationale Tagung nur noch bis einschließlich 05. April 2021 berücksichtigt werden. Wir bitten um Beachtung.